SCHWING Technologies mit thermischen Reinigungsanlagen und Services auf Compounding World Expo 2018

Anlagen entfernen alle Polymere und Additive von Werkzeugen und Maschinenteilen

Compounding World Expo heißt die neue internationale Fachmesse für Kunststoffaufbereitung, die vom 27. bis 28. Juni 2018 in Essen Premiere feiert. Als Anbieter für thermische Reinigungssysteme und Services ist auch SCHWING Technologies vor Ort. Das 1969 gegründete Unternehmen reinigt mit seinen Anlagen und Service-Angeboten jegliche kunststoffverschmutzte Produktionswerkzeuge und Maschinenteile. An Stand 618 informieren die Experten Thomas Schwing, Virgilio Perez Guembe, Andreas Guderjahn und Viktor Brandner über die besonderen Potentiale und Vorteile dieser Anlagen. Die intelligenten Systeme von SCHWING entfernen sicher und zuverlässig alle Polymere und Additive und garantieren rückstandslose Reinigungsergebnisse. Am Unternehmensstandort in Neukirchen-Vluyn bietet der deutsche Technologieführer und international erfolgreiche Spezialist seinen Kunden zudem entsprechende 24/7 Reinigungsservices und die dazugehörige Logistik an.

Thermische Reinigungsanlagen

Vier unterschiedliche Systeme für alle Arten von Polymeren und Additiven empfiehlt der deutsche Anlagenbauer seinen Kunden aus der Compounding-Branche. „Mit unseren bedienerfreundlichen und präzise steuerbaren Anlagen VACUCLEAN, MAXICLEAN, INNOVACLEAN und COMPACTCLEAN und unserem Reinigungs-Know-how garantieren wir perfekte Reinigungsergebnisse“, bestätigt Thomas Schwing, Geschäftsführer des Unternehmens. „Unsere Systeme arbeiten absolut effizient und zuverlässig. Sie reinigen ausgesprochen schonend, energieeffizient und umweltfreundlich - garantiert ohne jeden Zusatz chemischer Substanzen und wahlweise auch ohne Verwendung von Gas.“

Reinigungsservice und Logistik

Für seine Kunden reinigt SCHWING jede Art von polymer- oder additiv-verschmutzten Maschinen- und Werkzeugteile auch als Dienstleistung. Am Standort in Neukirchen-Vluyn stehen dafür Anlagen und weitere Nachbehandlungsgeräte zur Verfügung. Darunter die schonenden Vakuumpyrolyse-Systeme (VACUCLEAN) als ideale Lösungen zum Reinigen von Granulierdüsen, Schnecken und Schneckenelementen. Wirbelbett-Anlagen (INNOVACLEAN), eignen sich optimal für alle Polymere, unter anderem für Hochtemperaturkunststoffe wie LCP, PEI, PPS, PI. Das SCHWING-Team setzt diese Systeme vor allem zum Reinigen von Lochplatten und Schneckenelementen ein. Die Pyrolyseöfen (MAXICLEAN) wiederum reinigen durch thermische Oxidation auch große Werkzeuge und Bauteile, wie zum Beispiel große Granulierdüsen und - scheiben. Ergänzend bietet das Unternehmen komplette Reinigungsprozesse an: von der Demontage über die thermische Reinigung und Nachbehandlung bis zur Inspektion. Rund um die Uhr profitieren Kunden zudem vom 24/7-Service. Die SCHWING-Fachkräfte bringen dafür ihr gesamtes Know-how ein und laden interessierte Kunden ein, Reinigungsprozesse am Firmensitz in Neukirchen-Vluyn zu testen und sich von der Reinigungsqualität zu überzeugen. Mehrere Fahrzeuge sind daneben täglich bis zu zehn Stunden im Einsatz, um den Transport verunreinigter Werkzeuge und Anlagenteile von Kunden in ganz Deutschland und im benachbarten Ausland zu organisieren.

Vorteile für die Kunststoffaufbereitung

Erstmalig trifft sich die Compounding-Industrie in diesem Jahr an der Ruhr. Virgilio Perez Guembe ist Vertriebsleiter bei SCHWING und betont: „Wir rechnen mit großem Interesse für unsere Systeme und Dienstleistungen“. Gemeinsam mit seinen Kollegen könne er alle Systeme sehr persönlich, bedarfsgerecht und detailliert erläutern. Anhand von konkreten Reinigungsergebnissen könne er zudem veranschaulichen, was SCHWING-Anlagen leisteten. „Für unsere Kunden ergeben sich dabei zahlreiche Vorteile: die Maschinenverfügbarkeit erhöht sich maßgeblich“, betont Perez Guembe. „Das wiederum spart Zeit, Kosten und steigert die Produktivität der Kunststoffaufbereitungsbranche.“


Pressekontakt

Nicola Leffelsend
Telefon: +49 2845 930 146
E-Mail: redaktionschwing-techcom


Thomas Schwing, Geschäftsführer, SCHWING Technologies
Virgilio Perez Guembe, Vertriebsleiter, SCHWING Technologies
24/7-Reinigungsservice, SCHWING Technologies
Thermische Vakuumpyrolyse-Anlage VACUCLEAN, SCHWING Technologies