Virgilio Perez Guembe ist neuer Vertriebsleiter bei SCHWING Technologies

Spanier tritt Führungsposition bei thermischem Reinigungsexperten an

Neukirchen-Vluyn, 13.06.2018

Virgilio Perez Guembe ist neuer Vertriebsleiter bei SCHWING Technologies, einem international führenden Hersteller thermischer Reinigungsanlagen mit Sitz am Niederrhein. Seit 2014 ist der gebürtige Spanier Mitarbeiter des Mittelständlers. Als Sales Manager verantwortete er bislang den Vertrieb von Reinigungssystemen für Extrusion, Spritzguss und Recycling sowie die Marktentwicklungen in Asien und Südamerika. Seine internationale Kundschaft unterstützte der studierte Ingenieur mit Lösungen für polymerverunreinigte Werkzeuge und Maschinenteile der Kunststoffproduktion und Polymerverarbeitung.

Ab sofort ist Virgilio Perez Guembe Leiter des rund 20-köpfigen Sales- und Aftersales-Teams bei SCHWING Technologies. Er folgt auf Udo Heffungs, der nach über 40 Jahren Vertriebsleitung zukünftig als Senior Experte für den Maschinenbauer tätig ist. Perez Guembe verfügt über 20 Jahre internationale Sales-Erfahrung und einen theoretischen Background durch Studien an den Universitäten in Navarra, Glasgow und Leuven. In seiner neuen Position wird er einen besonderen Fokus auf die asiatischen Märkte legen und den europäischen sowie den südamerikanischen Absatzmarkt weiter ausbauen.


SCHWING Technologies
Seit 1969 am Markt, ist SCHWING Technologies weltweiter Technologieführer für Hochtemperatursysteme zur thermischen Reinigung, thermo-chemischen Materialveredlung und Wärmebehandlung von Metallteilen und Werkzeugen der produzierenden Industrie. Das inhabergeführte Unternehmen konstruiert, fertigt und betreibt seine Anlagen am Geschäftssitz in Neukirchen-Vluyn am Niederrhein. Basierend auf deutschen Ingenieurleistungen ist der Mittelständler weltweit bekanntester Spezialist im Entfernen von Kunststoffen. Zu seinen international insgesamt etwa 2500 Kunden zählen Unternehmen der Kunststoff- und Faserindustrie sowie der Chemie- und Automobilbranche. Für jeden Reinigungsbedarf bietet das Unternehmen mit seinen rund 80 Mitarbeitern die ökonomisch, ökologisch und qualitativ beste Geräte- und Systemlösung. Mit jährlich mehr als 250.000 nach höchsten Qualitäts- und Umweltstandards gereinigten Werkstücken ist SCHWING als Reinigungsdienstleister zudem ein zuverlässiger Servicepartner. „Bislang gab es kein Teil, das wir nicht vollständig von anhaftenden Polymeren und anorganischen Verunreinigungen befreien konnten“, bestätigen Ewald und Thomas Schwing, die beiden Geschäftsführer von SCHWING Technologies.

Pressekontakt
Nicola Leffelsend
SCHWING Technologies GmbH

Oderstraße 7
47506 Neukirchen-Vluyn

M +49 173 9774780
T +49 2845 930 146
redaktionschwing-techcom
www.schwing-technologies.de

Virgilio Perez Guembe ist neuer Vertriebsleiter beim thermischen Reinigungsexperten SCHWING Technologies